Zurück zu einer guten Partnerschaft

An der Generalversammlung von Wald Zug wurden an mich als neuen Forstdirektor und an Martin Ziegler klare Erwartungen formuliert. Der Kanton soll künftig die Waldeigentümer vor Richtplanungsänderungen und Gesetzesrevisionen rechtzeitig informieren und einbeziehen. So ist es das Ziel, dass eine partnerschaftliche Beziehung gepflegt wird. Ich werde mich noch weiter in die komplexe Materie Wald einarbeiten und bin bereit zuzuhören und Lösungen konsens- und kompromissbereit im direkten Gespräch zu suchen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email